20.04.2002 - Party bei Hänsel und Gretel

20.04.2002 - Party bei Hänsel und Gretel
Märchenhaftes Kindermusical von Peter Hansen-Korf
Zum Inhalt:
Wie kommt man am besten ins Märchenland? Ganz einfach:
Man wird abgeholt, zum Beispiel von der Hexe. So passiert es Rudi. Auf einer Party trifft er Hänsel, Gretel, Rotkäppchen, den Wolf, die sieben Zwerge, Dornröschen und natürlich auch die Hexe. Rudi ist ihr gegenüber zunächst etwas voreingenommen. Er lernt die böse Hexe jedoch von einer ganz anderen Seite kennen und stellt am Ende sogar Ähnlichkeit mit seiner Mutter fest.

Spieldauer: ca. 45 Minuten
Personen und ihre Darsteller:RudiWalter HörmannMutterJohanna GrahammerHänselSebastian BendaGretelSarah HämmerleRotkäppchenRegina HagenWolfDaniel VetterHexeTheresia GrahammerDie Sieben Zwerge:1. ZwergLisa Hämmerle2. ZwergLaura Hermann3. ZwergStefanie Wimmer4. ZwergKatja Bösch5. ZwergMartina Huber6. ZwergEva Müller7. ZwergTanja DrofelnikDornröschenFabienne PeschlGeisterSelina DrofelnikBarbara EilerEva HuberLisa Kremmel
Bühnenbild: Otto Hofer

Kostüme und Requisiten: Trude Holzer, Ingrid Huber, Silvia Fitz, Hilde Peschl, Maria Sperger, Spielkreis Götzis
Beleuchtung/Technik: Gerold Wund, Nina Hämmerle
Maske: Manuela Mair, Barbara Eiler, Eva Huber
Spielleitung: Veronika Hofer

Aufführungstermine:
Premiere: Samstag, 20.4.02 16Uhr

weitere Aufführungen:
Samstag, 20.4.02 18 Uhr
Sonntag, 21.4.02 16Uhr und 18Uhr
Samstag, 27.4.02 16Uhr und 18Uhr
Sonntag, 28.4.02 16Uhr und 18Uhr im Theresienheim Lustenau, Pfarrweg

Kartenvorverkauf: Trude Holzer
Freitag, 12.4., 19.4. und 26.4.2002, jeweils von 9-11.30 Uhr und von 14.30-17 Uhr im Theresienheim und unter den Tel. Nr. 88232 oder 0699 10686140.
Eintrittspreis: Euro 4,-- (freie Platzwahl).
Die "Luschnouar Bühne" gibt es bereits seit 1979, als offiziell eingetragenen Verein seit 1983. Der Wunsch nach einer Kinder- bzw. Jugendgruppe besteht schon seit vielen Jahren und wurde mit dieser Produktion nun in die Tat umgesetzt.

Zuschauerkritik

Folgende Kritik zu „Party bei Hänsel und Gretel“ verfasse Frau Oberstudienrat Mag. Hedda Welte, Hard:

Partyspaß bei der LUSCHNOUAR BÜHNE
Vier bestens besuchte Aufführungen der neu gegründeten Kinder- und Jugendgruppe fanden ein begeistertes Publikum.

Lustenau. Am vergangenen Wochenende bot sich im Theresienheim Lustenau eine Kostbarkeit besonderer Art: eine Theateraufführung von Kindern für Kinder und Erwachsene. Vroni Hofer führte Regie mit viel Können und Einfühlungsvermögen und machte für Schauspieler und Besucher die „Party bei Hänsel und Gretel“ zu einem richtigen Vergnügen.
Das Bühnenbild von Otto Hofer führte in die Welt zwischen Realität und Märchen.
Es ist beruhigend zu erleben, wie sich Kinder im Computerzeitalter motivieren lassen zu kreativem Mitgestalten einer positiven Welt!
Gratulation an alle und die Empfehlung, die Aufführungen am kommenden Wochenende noch wahrzunehmen.